Kontakt

Datenschutz

Datenschutz der SCHEELEN® AG und der SCHEELEN® GmbH | Österreich

Die SCHEELEN® AG nimmt als Anbieterin der WebSite www.scheelen-institut.com und verantwortliche Stelle die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet seine WebSite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben bei SCHEELEN® AG nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)) verpflichtet haben, diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt, nach Art 6. Absatz 1 EU-DSGVO, nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen der SCHEELEN® AG, als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.


Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung
Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der einge-setzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung von der SCHEELEN® AG von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art 17 EU-DSGVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.


Anonyme Datenerhebung
Sie können die Webseiten der verantwortlichen Stelle grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.


Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Newsletteranmeldung mitteilen. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art 5 und 6 EU-DSGVO. Im Rahmen der personalisierten Dienste der verantwortlichen Stelle werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters, bzw. zur bedarfsgerechten Gestaltung der angebotenen elektronischen Dienste verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Speiche-rung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an rolf@lauser-nhk.de mit dem Betreff "Datenbestände austragen".

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben der EU-DSGVO.


Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die im Rahmen der Webseiten der verantwortlichen Stelle erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung der verantwortlichen Stelle nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.


Externe Links
Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.


Einsatz von Cookies
Die verantwortliche Stelle verwendet sogenannte "Cookies", um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Haupt-zweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Die verantwortliche verwendet Sitzungscookies sowie permanente Cookies.


Sitzungscookies
Die verantwortliche Stelle verwendet überwiegend "Sitzungscookies", die nicht auf der Fest-platte des Kunden gespeichert werden und die mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet.


Permanente Cookies
Darüber hinaus verwendet die verantwortliche Stelle „permanente Cookies“, um die persönlichen Nutzungseinstellungen, die ein Kunde bei der Nutzung der Services der verantwortlichen Stelle eingibt, zu speichern und so eine Personalisierung und Verbesserung des Service vornehmen zu können. Durch die permanenten Cookies wird sichergestellt, dass der Kunde bei einem erneuten Besuch der Webseiten der verantwortlichen Stelle seine persönlichen Einstellungen wieder vorfindet Daneben verwenden die Dienstleister, die die verantwortliche Stelle mit der Analyse des Nutzerverhaltens beauftragt hat, permanente Cookies, um wieder-kehrende Nutzer erkennen zu können. Diese Dienste speichern die vom Cookie übermittelten Daten ausschließlich anonym ab. Eine Zuordnung zur IP-Adresse des Kunden wird nicht vorgehalten.


Vermeidung von Cookies
Der Besucher hat jederzeit die Möglichkeit, das Setzen von Cookies abzulehnen. Dies geschieht in der Regel durch die Wahl der entsprechenden Option in den Einstellungen des Browsers oder durch zusätzliche Programme. Näheres ist der Hilfe-Funktion des kundenseitig verwendeten Browsers zu entnehmen. Entscheidet sich der Kunde für die Ausschaltung von Cookies, kann dies den Leistungsumfang des Services mindern und sich bei der Nutzung der Dienste der verantwortlichen negativ bemerkbar machen.


Verwendung von Analyseprogrammen
Die verantwortliche Stelle führt Analysen über das Verhalten seiner Kunden im Rahmen der Nutzung seines Service durch bzw. lässt diese durchführen. Zu diesem Zweck werden anonymisierte oder pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Die Erstellung der Nutzungsprofile erfolgt zu dem alleinigen Zweck, den Service der verantwortlichen Stelle ständig zu verbessern.
Die verantwortliche Stelle verwendet im Rahmen der Web-Analyse auch Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. ("Google"), die verantwortliche Stelle Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ nutzt. Dadurch werden die IP-Adressen nur gekürzt verarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der in diesem Zusammenhang stattfindenden Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Google >> www.google.de

Google gibt seinen Nutzern, wie beispielsweise der verantwortlichen Stelle vor, die nachfolgende Belehrung in ihren Datenschutzerklärungen zu verwenden. Dieser Aufforderung kommt die SCHEELEN® AG mit der Wiedergabe des folgenden Textes nach:
"Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie er-zeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu er-bringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."


Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema “Datenschutz bei der verantwortlichen Stelle” haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Sie können erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per Brief oder E-Mail an folgende Adresse senden:

Prof. Dr. Rolf Lauser
Datenschutzbeauftragter
Dr. Gerhard-Hanke-Weg 31
D-85221 Dachau
E-Mail: rolf@lauser-nhk.de

Datenschutzerklärung der SCHEELEN® AG | Schweiz (deutsch)

Die SCHEELEN AG | Schweiz  - „SCHEELEN AG“ - nimmt als Anbieterin der WebSite www.scheelen-institut.ch verantwortliche Stelle („verantwortliche Stelle“) die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet seine WebSite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben in der SCHEELEN AG nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO und Artt. 4,5 +7 Schweizerisches Datenschutzgesetz („DSG“)) ) verpflichtet haben, diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt nach Art 6. Absatz 1 EU-DSGVO und Artt. 12, 13 DSG nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen der SCHEELEN AG als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.

Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung


Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung der SCHEELEN AG von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art 17 EU-DSGVO sowie Artt. 12, 13 + 15 DSG eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.

Anonyme Datenerhebung


Sie können die Webseiten der verantwortlichen Stelle grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Newsletter- Anmeldung mitteilen. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art. 5 und 6 EU-DSGVO sowie Artt. 4,5,7,12 +13 DSG. Im Rahmen der personalisierten Dienste der verantwortlichen Stelle werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters, bzw. zur bedarfsgerechten Gestaltung der angebotenen elektronischen Dienste verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: info@scheelen-institut.ch mit dem Betreff "Datenbestände austragen". 

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt sowohl nach den Vorgaben der EU-DSGVO als auch nach dem DSG, wobei die Verarbeitung von Daten von Personen mit Sitz in der EU nach den einschlägigen Bestimmungen der EU- DSGVO und bei den Daten von Personen mit Sitz in der Schweiz und in Drittländern nach den Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzes, insbesondere dem DSG erfolgt.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes


Soweit ein Export ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes und der Schweiz stattfinden sollte, so die SCHEELEN AG sicherstellen, dass der Datenimporteur diese Daten ausschließlich auf der Grundlage eines dem Datenschutzniveau des DSG gleichwertigen Sicherheitsniveaus für die SCHEELEN AG als verantwortliche Stelle verarbeiten wird.

Hinweise


Darüber hinaus können, soweit Sie sich in Facebook eingeloggt haben oder einen Twitter-Account oder ein Instagram-Account besitzen, personenbezogene Daten in die USA exportiert werden. Zu näheren Erläuterungen und zu Möglichkeiten diesen Datenexport zu verhindern lesen Sie bitte den Gliederungspunkt „Verwendung von Facebook Social Plugins“, bzw. „Verwendung von Twitter“, bzw. „Verwendung von Instagram Social Plugins“ der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Soweit Sie sich bei Google eingeloggt haben oder Youtube-Account besitzen, können personenbezogene Daten in die USA exportiert werden. Zu näheren Erläuterungen und zu Möglichkeiten diesen Datenexport zu verhindern beachten Sie bitte den Gliederungspunkt „Verwendung von YouTube-Plugins“.

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Analyseprogrammen durch die verantwortliche Stelle findet hingegen nicht statt, da Ihre IP-Adresse nur anonymisiert übermittelt wird. Lesen Sie dazu bitte den Punkt „Verwendung von Analyseprogrammen“ der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Die von der verantwortlichen Stelle eingeschalteten Dienstleister haben ihren Sitz und betreiben ihre IT-Infrastruktur ausschließlich innerhalb des EWR. Dies gilt auch für eine eventuelle Nutzung von Cloud-basierenden Diensten. Mit den Dienstleistern bestehen Verträge die den Datenschutz- und Datensicherheits-Vorgaben des DSG und der EU-DSGVO entsprechen. Auch im Falle der Einschaltung von externen Dienstleistern bleibt  die SCHEELEN AG die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten


Die im Rahmen der Webseiten der verantwortlichen Stelle erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung der verantwortlichen Stelle nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Externe Links


Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

Einsatz von Cookies


Die verantwortliche Stelle verwendet sogenannte "Cookies", um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten. 

Die verantwortliche verwendet Sitzungscookies sowie permanente Cookies.


Sitzungscookies

Die verantwortliche Stelle verwendet überwiegend "Sitzungscookies", die nicht auf der Festplatte des Kunden gespeichert werden und die mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet.

Permanente Cookies


Darüber hinaus verwendet die verantwortliche Stelle „permanente Cookies“, um die persönlichen Nutzungseinstellungen, die ein Kunde bei der Nutzung der Services der verantwortlichen Stelle eingibt, zu speichern und so eine Personalisierung und Verbesserung des Service vornehmen zu können. Durch die permanenten Cookies wird sichergestellt, dass der Kunde bei einem erneuten Besuch der Webseiten der verantwortlichen Stelle seine persönlichen Einstellungen wieder vorfindet Daneben verwenden die Dienstleister, die die verantwortliche Stelle mit der Analyse des Nutzerverhaltens beauftragt hat, permanente Cookies, um wiederkehrende Nutzer erkennen zu können. Diese Dienste speichern die vom Cookie übermittelten Daten ausschließlich anonym ab. Eine Zuordnung zur IP-Adresse des Kunden wird nicht vorgehalten.

Vermeidung von Cookies
Der Besucher hat jederzeit die Möglichkeit, das Setzen von Cookies abzulehnen. Dies geschieht in der Regel durch die Wahl der entsprechenden Option in den Einstellungen des Browsers oder durch zusätzliche Programme. Näheres ist der Hilfe-Funktion des kundenseitig verwendeten Browsers zu entnehmen. Entscheidet sich der Kunde für die Ausschaltung von Cookies, kann dies den Leistungsumfang des Services mindern und sich bei der Nutzung der Dienste der verantwortlichen negativ bemerkbar machen.

Verwendung von Analyseprogrammen


Die verantwortliche Stelle führt Analysen über das Verhalten seiner Kunden im Rahmen der Nutzung seines Service durch bzw. lässt diese durchführen. Zu diesem Zweck werden anonymisierte oder pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Die Erstellung der Nutzungsprofile erfolgt zu dem alleinigen Zweck, den Service der verantwortlichen Stelle ständig zu verbessern. 

Die verantwortliche Stelle verwendet im Rahmen der Web-Analyse auch Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. ("Google"), die verantwortliche Stelle Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ nutzt. Dadurch werden die IP-Adressen nur gekürzt verarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der in diesem Zusammenhang stattfindenden Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. 
Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Google >> 

Google gibt seinen Nutzern, wie beispielsweise der verantwortlichen Stelle vor, die nachfolgende Belehrung in ihren Datenschutzerklärungen zu verwenden. Dieser Aufforderung kommt SCHEELEN mit der Wiedergabe des folgenden Textes nach:

"Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie er-zeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Verwendung von Google+


Die SCHEELEN AG verwendet ferner Google + -Plugins auf unserer Website, deren Betreiber ist die  Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

Mit Aufruf unserer Website, in die wir Google+-Plugins eingebunden haben, baut der Browser des Kunden eine direkte Verbindung zu den Servern von Google auf. Klickt der Kunde nunmehr einen Google+- Plugin per Button an, während er in seinem google- oder Google+- Account eingeloggt ist, so wird Google+ darüber in Kenntnis darüber gesetzt, dass der Kunde unsere Website aufgesucht hat. Mit dem Anklicken des entsprechenden Plugins durch den Kunden können die entsprechenden Inhalte unserer Website mit dem Profil verlinkt werden, welches bei Google und oder Google+ von unserem Kunden angelegt hat; vorausgesetzt, der Kunde ist bei diesem Vorgang mit seinem Gogle und/oder Google+-Account eingeloggt. Google ist damit in der Lage, über unseren Kunden ein Profil zu erstellen, welches über die von unserem Kunden gegenüber Google und/oder Google+ offengelegten Informationen hinausgehen kann.

Die SCHEELEN AG besitzt vom Inhalt der von unserem Kunden übermittelten Daten sowie deren Verwendung durch Google hingegen keinerlei Kenntnis. Weitere Informationen über diesen Vorgang erhalten Sie über die Datenschutzhinweise von Google+ unter:http://www.google.com/intl/de/...

Verwendung von Facebook Social Plugins


Die verantwortliche Stelle verwendet auf ihrer Website Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn der Kunde eine Webseite der verantwortlichen Stelle aufruft, die ein solches PlugIn enthält, baut der Browser des Kunden eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Kunden übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Kunde die entsprechende Seite des Internetauftritts der verantwortlichen Stelle aufgerufen hat. Ist der Kunde bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch des Kunden seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn der Kunde mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von dem Browser des Kunden direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Kunden zum Schutz seiner Privatsphäre ist den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen.

Sollte der Kunde nicht wollen, dass Facebook in der vorgeschriebenen Weise Daten sammelt, muss der Kunde sich vor seinem Besuch des Internetauftritts der verantwortlichen Stelle bei Facebook ausloggen.

Verwendung von Twitter


Die verantwortliche Stelle verwendet auf ihrer Website Funktionen des Dienstes Twitter. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter:  www.twitter.com/privacy 

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter www.twitter.com/account/settin... von Instagram Social Plugins


Die verantwortliche Stelle verwendet auf ihrer Website Social Plugins („Plugins“) von Instagram, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:

http://blog.instagram.com/post...

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram:

https://help.instagram.com/155...

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

<... von YouTube-Plugins


Die verantwortliche Stelle nutzt für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die verantwortliche Stelle verwendet auf ihrer Website Plugins des Anbieters YouTube. Wenn Sie unsere mit einem YouTube Plugin versehene Internetpräsenz aufrufen wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.

Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies...

Verwendung von MailChimp


Die SCHEELEN AG verwendet MailChimp für die Abwicklung seines nicht individualisierten Mailverkehrs, insbesondere dem Versand seiner Newsletter, der Versendung von Informationsmaterial, Feedback und Werbung. MailChimp ist eine Newsletter-Versandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die SCHEELEN AG weist darauf hin, dass die E-Mail-Adressen seiner Newsletter- Empfänger sowie weiterer Daten auf den Servern von MailChimp gespeichert werden. MailChimp verwendet diese Daten insbesondere zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. MailChimp ist dadurch zusätzlich in der Lage, diese Daten zur ständigen Verbesserung der eigenen Services zu nutzen. MailChimp nutzt die so erhaltenen Daten jedoch nicht, um unsere Kunden und Website-Besucher selbst anzuschreiben oder deren Daten an Dritte weiterzugeben. In diesem Zusammenhang vertrauen wir auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp, da MailChimp unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und damit zur Einhaltung eines dem Datenschutzniveau des DSG entsprechenden Standards verpflichtet ist.

Weitere Informationen und Kontakte


Wenn Sie weitere Fragen zum Thema “Datenschutz bei der verantwortlichen Stelle” haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Sie können erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per Brief oder E-Mail an folgende Adresse senden: iinfo@SCHEELEN.ch


SCHEELEN AG | Schweiz Mai 2018


Politique de confidentialité de la société SCHEELEN® AG | Schweiz (francais)

SCHEELEN AG | Schweiz - « SCHEELEN « prend très au sérieux en tant que fournisseur du site Web www.scheelen-institut.ch, en sa qualité d’entité responsable (« entité responsable »), l'obligation de protection des données et conçoit son site Web de manière à ne collecter, traiter et utiliser que le minimum de données à caractère personnel nécessaires. Les données à caractère personnel ne sont en aucun cas louées ou vendues à des tiers à des fins publicitaires. Aucune donnée à caractère personnel n’est utilisée à des fins publicitaires ou de marketing sans le consentement exprès du visiteur.

Chez SCHEELEN, seules les personnes ayant besoin de ces données aux fins d’accomplir leurs tâches au sein de l’entité responsable, qui sont informées des dispositions légales en vigueur sur la protection des données et qui s’engagent à respecter les dispositions légales applicables (Art. 5 du Règlement général de l'UE sur la protection des données (RGPD-UE et Art. 4, 5 + 7 de la loi suisse sur la protection des données (« LPD »)) ont accès aux données à caractère personnel. La collecte, le traitement, l’utilisation et la transmission des données personnelles collectées sont effectués conformément à l'Art. 6, alinéa 1, du RGPD-UE et à l'Art. 12, 13 LPD, uniquement dans la mesure nécessaire à l'exécution d'un contrat conclu entre SCHEELEN en tant qu'entité responsable et le visiteur en tant que personne concernée.


Modifications de la finalité du traitement et de l’utilisation des données

Le progrès technique et les changements organisationnels des méthodes de traitement utilisées étant susceptibles de changer/se développer, nous nous réservons le droit de développer la présente politique de confidentialité conformément aux nouvelles conditions techniques. Nous vous prions, en conséquence, de vérifier ponctuellement la politique de confidentialité de SCHEELEN. Si vous n’êtes pas d’accord avec les développements intervenant au fil du temps, vous êtes en droit de demander par écrit, conformément à l’Art. 17 RPDG-UE ainsi qu’aux Art. 12, 13 + 15 LPD, l’effacement des données qui ne sont pas enregistrées sur la base d’autres dispositions légales, telles que les obligations de conservation découlant du droit commercial ou du droit fiscal.


Collecte anonyme des données

Vous pouvez fondamentalement visiter les pages Web de l’entité responsable sans nous communiquer votre identité. Nous avons uniquement connaissance du nom de votre fournisseur de services Internet, du site Web à partir duquel vous nous visitez et des pages Web que vous visitez sur notre site. Ces informations sont évaluées à des fins statistiques. Vous restez anonyme en tant qu’utilisateur individuel.


Collecte et traitement des données à caractère personnel

Les données à caractère personnel ne sont collectées que si vous nous les communiquez volontairement, par exemple pour l'inscription à la newsletter. L’entité responsable respecte les dispositions des Art. 5 et 6 du RGPD-UE et des Art. 4, 5, 7, 12 + 13 LPD. Dans le cadre des services personnalisés de l’entité responsable, vos données d’enregistrement sont traitées à la condition que vous donniez votre consentement aux fins de l’envoi de notre newsletter ou aux fins de la conception des services électroniques proposés adaptée aux besoins. Vous avez à tout moment la possibilité de vous opposer au stockage de vos données à caractère personnel. Pour ce faire, veuillez envoyer un e-mail à : info@SCHEELEN.ch, en indiquant comme objet « Supprimer les données ».

Le traitement et l’utilisation de vos données à caractère personnel sont effectués conformément aux dispositions du RGPD-UE et à la LPD, le traitement des données de personnes dont le siège est sis dans l’UE étant effectué conformément aux dispositions pertinentes du RGPD-UE et pour les données des personnes dont le siège est sis en Suisse et dans les pays tiers conformément aux dispositions de la protection des données en vigueur en Suisse, notamment la LPD.


Exportation et traitement des données dans des États hors de l’Espace économique européen

En cas d’exportation de vos données à caractère personnel dans des États hors de l’Espace économique européen et de la Suisse, SCHEELEN s’assure que l’importateur des données traite ces données pour SCHEELEN, en qualité d’entité responsable, exclusivement sur la base d’un niveau de sécurité équivalent au niveau de protection des données requis en vertu de la LPD.


Remarques

Par ailleurs, si vous vous êtes connecté à Facebook ou si vous possédez un compte Twitter ou un compte Instagram, les données à caractère personnel peuvent être exportées vers les États-Unis. Pour plus amples explications et les possibilités d'empêcher cette exportation de données, veuillez lire la section « Utilisation des plug-ins sociaux Facebook » ou « Utilisation de Twitter » ou « Utilisation des plug-ins sociaux Instagram » de la présente politique de confidentialité.

Si vous vous êtes connecté à Google ou si vous possédez un compte YouTube, les données à caractère personnel peuvent être exportées vers les États-Unis. Pour plus amples explications et les possibilités d'empêcher cette exportation de données, veuillez lire la section « Utilisation des plug-ins YouTube ».

Une transmission des données à caractère personnel à Google dans le cadre de l’utilisation de programmes d’analyse par l’entité responsable n’a par contre pas lieu, car votre adresse IP n’est transmise que sous une forme anonyme. Veuillez lire à ce sujet le point « Utilisation des programmes d’analyse » de la présente politique de confidentialité.

Les fournisseurs auxquels l’entité responsable a recours ont leur siège et exploitent leur infrastructure informatique exclusivement au sein de l’EEE. Ceci s’applique également à une utilisation éventuelle de services basés sur le Cloud. Des contrats conformes aux exigences de la LPD et du RGPD-UE sont conclus avec les prestataires de services. Même en cas d’intervention de prestataires de service externes, SCHEELEN reste l’entité responsable du traitement des données.


Utilisation et transmission des données à caractère personnel

Les données à caractère personnel collectées dans le cadre des pages Web de l’entité responsable ne sont utilisées sans votre consentement qu’aux fins de l'exécution d’un contrat et du traitement de vos demandes. Par ailleurs, vos données ne sont utilisées à des fins de publicité et de recherche de marché par l’entité responsable que si vous avez préalablement donné votre consentement à cet effet. Aucun transfert à d’autres tiers n'a en outre lieu. Vous pouvez, bien entendu, révoquer votre consentement à tout moment avec effet pour le futur.


Liens externes

Pour votre information, vous trouverez sur nos pages des liens renvoyant à des sites tiers. Si cela n'est pas clairement identifiable, nous attirons l’attention sur le fait qu’il s'agit d’un lien externe. L’entité responsable n’a aucune influence sur le contenu et la conception de ces pages d’autres fournisseurs. Les garanties de la présente politique de confidentialité ne s’appliquent, en conséquence, pas aux fournisseurs externes.


Utilisation de cookies

L’entité responsable utilise des « cookies » afin de concevoir et d'optimiser individuellement l'expérience en ligne et le temps en ligne du client. Un cookie est un fichier texte stocké temporairement dans la mémoire de l'ordinateur (« cookie de session ») ou stocké sur le disque dur (cookie « permanent »). Les cookies contiennent p. ex. des informations sur les précédents accès de l’utilisateur aux serveurs connexes ou des informations sur les offres qui ont jusqu’à présent été consultées. Les cookies ne sont pas utilisés afin d’exécuter des programme ou de télécharger des virus sur votre ordinateur. L’objectif principal des cookies est au contraire de fournir une offre personnalisée aux clients et de rendre l’utilisation du service aussi confortable que possible.

L’entité responsable utilise des cookies de session ainsi que des cookies permanents.


Cookies de session

L’entité responsable utilise principalement des « cookies de session » qui ne sont pas stockés sur le disque dur du client et qui sont supprimés en quittant le navigateur. Les cookies de session sont utilisés pour l’authentification d’une connexion et le load balancing (équilibrage de la charge du système).


Cookies permanents

L’entité responsable utilise par ailleurs des « cookies permanents » afin de stocker les paramètres d’utilisation personnels qu’un client saisit lors de l’utilisation des services de l’entité responsable, ce qui permet de personnaliser et d’améliorer le service. Les cookies permanents permettent d’assurer que le client retrouve ses paramètres personnels lors d'une nouvelle visite sur les pages Web de l'entité responsable. Par ailleurs, les fournisseurs, mandatés par l’entité responsable pour l’analyse du comportement des utilisateurs, utilisent des cookies permanents afin de pouvoir identifier les utilisateurs récurrents. Ces services stockent les données transmises par le cookie de manière exclusivement anonyme. Une affectation de l’adresse IP du client n’est pas conservée.


Refus des cookies

Le visiteur a, à tout moment, la possibilité de refuser l’installation de cookies. Ceci s’effectue généralement en sélectionnant l’option appropriée dans les paramètres du navigateur ou via des programmes supplémentaires. Pour de plus amples détails, consultez la fonction d’aide du navigateur utilisé par le client. Le fait que le client opte pour la désactivation des cookies peut réduire l’étendue du service et avoir un impact négatif sur l’utilisation des services du responsable.


Utilisation de programmes d’analyse

L’entité responsable effectue des analyses sur le comportement de ses clients dans le cadre de l’utilisation de son service, ou les mandate à des tiers. Des profils d’utilisation anonymisés ou pseudonymisés sont créés à cette fin. La création de profils d’utilisation est effectuée dans le seul objectif d’améliorer en permanence le service de l’entité responsable.

Dans le cadre de l’analyse Web, l’entité responsable utilise également Google Analytics, un service d’analyse de sites Internet de Google Inc. (« Google »), auquel l’entité responsable a recours avec l’extension « _anonymizeIp() ». Les adresses IP ne sont ainsi traitées que de manière tronquée, afin d’exclure tout lien direct avec la personne. La collecte et le stockage de données qui ont lieu dans ce contexte peuvent être révoqués à tout moment avec effet pour le futur.


Veuille pour ce faire vous adresser directement à Google >>

Google conseille à ses utilisateurs, tels que l’entité responsable par exemple, d’utiliser les instructions suivantes dans leurs politiques de confidentialité. SCHEELEN se conforme à cette demande en reproduisant le texte suivant :

« Google Analytics utilise des « cookies », des fichiers texte qui sont stockés sur votre ordinateur et qui permettent une analyse de votre utilisation du site Web. Les informations générées par les cookies concernant votre utilisation de ce site (y compris votre adresse IP) sont transmises à un serveur de Google aux États-Unis et y sont stockées. Google utilise ces informations afin d’évaluer votre utilisation du site Web, de compiler des rapports sur les activités du site Web destinés à l’exploitant du site et de fournir d’autres services liés à l’utilisation du site et d’Internet. Google transmet également, le cas échéant, ces informations à des tiers, dans la mesure où ceci est légalement prescrit ou si des tiers traitent ces données au nom de Google. Google n’associe en aucun cas votre adresse IP à d’autres données de Google. Vous pouvez empêcher l’installation des cookies par un paramétrage approprié de votre logiciel de navigation ; toutefois, nous attirons l’attention sur le fait que vous ne pourrez, dans ce cas, peut-être pas utiliser toutes les fonctionnalités de ce site Web dans leur intégralité. En utilisant ce site Web, vous acceptez le traitement des données collectées vous concernant par Google de la manière décrite ci-avant et pour la finalité susmentionnée. »


Utilisation de Google+

SCHEELEN utilise en outre des plug-ins Google+ sur son site Web, dont l’exploitant est la société Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, États-Unis.

Lors d’une visite sur notre site Web, dans lequel nous avons intégrés des plug-ins Google+, le navigateur du client établit une connexion directe avec les serveurs de Google. Si le client clique maintenant sur un plug-in Google + via un bouton alors qu’il est connecté à son compte Google ou Google+, Google est informé que le client a consulté notre site Web. Si le client clique sur le plug-in correspondant, les contenus appropriés de notre site peuvent être associés au profil qui a été créé sur Google ou Google+ par notre client, à condition que le client soit connecté sur son compte Google et/ou Google+ pendant ce processus. Google est ainsi en mesure de créer un profil sur nos clients, pouvant aller au-delà des informations divulguées par notre client à Google et/ou Google+.

Par contre, SCHEELEN n’a en aucun cas connaissance du contenu des données transmises par notre client, ni de leur utilisation par Google. Vous trouverez de plus amples informations sur ce processus en consultant la politique de confidentialité de Google+ sur : http://www.google.com/intl/de/...


Utilisation des plug-ins sociaux Facebook

L’entité responsable utilise sur son site Web des plug-ins sociaux (« plug-ins ») du réseau social facebook.com, qui est exploité par la société Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, États-Unis (« Facebook »). Les plug-ins sont identifiés par un logo Facebook. Lorsque le client consulte un site Web de l’entité responsable qui contient un tel plug-in, le navigateur du client établit une connexion directe avec les serveurs de Facebook. Le contenu du plug-in est directement transmis au navigateur du client par Facebook et est intégré par lui dans le site Web.

En intégrant les plug-ins, Facebook reçoit l’information que le client a consulté la page correspondante du site Internet de l’entité responsable. Si le client est connecté à Facebook, Facebook peut affecter la visite du client à son compte Facebook. Si le client interagit avec les plug-ins, en activant par exemple, le bouton « J’aime », ou s’il laisse un commentaire, l’information correspondante est directement transmise à Facebook par le navigateur du client et y est stockée. Vous trouverez de plus amples informations sur la collecte des données et le traitement ultérieur et l’utilisation des données par Facebook ainsi que sur les droits et options de paramétrage du client visant à la protection de sa vie privée dans la politique de confidentialité de Facebook.

Si le client ne souhaite pas que Facebook collecte les données de la manière susmentionnée, il doit se déconnecter de Facebook avant de visiter le site Internet de l’entité responsable.


Utilisation de Twitter

L’entité responsable utilise sur son site Web des fonctionnalités du service Twitter. Ces fonctionnalités sont proposées par la société Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, États-Unis. En utilisant Twitter et la fonction « Retweet », les sites Web que vous visitez sont associés à votre compte Twitter et partagés avec d’autres utilisateurs. Les données sont également transmises à Twitter.

Nous attirons l’attention sur le fait que nous n’avons, en tant que fournisseur des pages, pas connaissance du contenu des données transmises ni de leur utilisation par Twitter. Vous trouverez de plus amples informations à ce sujet dans la politique de confidentialité de Twitter sur :

www.twitter.com/privacy

Vous pouvez modifier la configuration de la protection de vos données sur Twitter dans les paramètres de votre compter sur www.twitter.com/account/settings.


Utilisation des plug-ins sociaux Instagram

L’entité responsable utilise sur son site Web des plug-ins sociaux (« plug-ins ») d’Instagram, qui est exploité par la société Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, États-Unis (« Instagram »). Les plug-ins sont identifiés par un logo Instagram, par exemple sous la forme d’une « caméra Instagram ». Vous trouverez ici une vue d’ensemble des plug-ins Instagram et de leur apparence :

http://blog.instagram.com/post...

Lorsque vous visitez une page de notre site Web qui contient un tel plug-in, votre navigateur établit une connexion directe avec les serveurs d’Instagram. Le contenu du plug-in est directement transmis par Instagram à votre navigateur et est intégré dans la page. Cette intégration permet à Instagram de recevoir l’information que votre navigateur a téléchargé la page correspondante de notre site Internet, même si vous ne possédez aucun profil Instagram ou n’est pas connecté sur Instagram. Cette information (y compris votre adresse IP) est directement transmise par votre navigateur à un serveur aux États-Unis et y est stockée.

Si vous êtes connecté sur Instagram, Instagram peut directement affecter votre visite sur notre site Web à votre compte Instagram. Si vous interagissez avec les plug-ins, par exemple en actionnant le bouton « Instagram », cette information est également directement transmise à un serveur d’Instagram et y est stockée. Les informations sont en outre publiées sur votre compte Instagram et sont partagées avec vos contacts.

Vous trouverez des informations sur la finalité et l’étendue de la collecte des données et sur le traitement ultérieur et l’utilisation des données par Instagram ainsi que sur les droits et options de paramétrage visant à la protection de votre vie privée dans la politique de confidentialité d’Instagram :

https://help.instagram.com/155...

Si vous ne souhaitez pas qu’Instagram affecte directement les données collectées via notre site Web, vous devez vous déconnecter de votre compte Instagram avant de visiter notre site Web. Vous pouvez également empêcher totalement le chargement des plug-ins Instagram avec les add-ons pour votre navigateur, p. ex. avec le bloqueur de script « NoScript » (http://noscript.net/).


Utilisation des plug-ins YouTube

L’entité responsable utilise entre autres pour l’intégration de vidéos le fournisseur YouTube. YouTube est exploité par la société YouTube LLC dont le siège social est sis 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, États-Unis. YouTube est représenté par la société Google Inc. dont le siège est sis 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, États-Unis.

L’entité responsable utilise sur son site Web des plug-ins du fournisseur YouTube Lorsque vous consultez une page de notre site Internet sur laquelle un plug-in YouTube est installé, une connexion aux serveurs de YouTube est établie. Le serveur YouTube est ainsi informé des pages Internet que vous avez visitées. Si vous êtes connecté en tant que membre de YouTube, YouTube affecte cette information à votre compte utilisateur personnel. Cette information est également affectée à votre compte utilisateur en cas d’utilisation du plug-in, comme p. ex. en cliquant sur le bouton de démarrage d’une vidéo.

Vous pouvez empêcher cette affectation en vous déconnectant de votre compte utilisateur YouTube ainsi que d’autres comptes utilisateur des sociétés YouTube LLC et Google et en supprimant les cookies correspondants avant d’utiliser notre site Internet.

Vous trouverez de plus amples informations sur le traitement des données et la politique de confidentialité de YouTube (Google) sur www.google.de/intl/de/policies/privacy/.


Utilisation de MailChimp

SCHEELEN utilise MailChimp pour la gestion de son flux de courriels non individualisé, notamment l’envoi de sa newsletter, de matériel d’information, de feedbacks et de publicités. MailChimp est une plate-forme d’envoi de newsletters du fournisseur américain Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, États-Unis.

SCHEELEN attire l’attention sur le fait que les adresses e-mail des destinataires de sa newsletter ainsi que d’autres données sont stockées sur les serveurs de MailChimp. MailChimp utilise ces données notamment pour l’envoi et l’évaluation de la newsletter pour notre compte. MailChimp est ainsi également en mesure d’utiliser ces données aux fins de l’amélioration constante de ses propres services. Toutefois, MailChimp n’utilise pas les données ainsi obtenues pour contacter nos clients et les visiteurs du site Web ni pour transmettre leurs données à des tiers. Dans ce contexte, nous nous fions à la fiabilité et à la sécurité informatique et des données de MailChimp, car MailChimp est certifiée « Privacy Shield » au titre de l’accord US-EU sur la protection des données et est tenue de respecter un niveau de protection des données conforme à celui des normes prescrites par la LPD.


Autres informations et contacts

Si vous avez d’autres questions concernant la « protection des données par l’entité responsable », veuillez vous adresser au délégué à la protection des données de notre entreprise. Vous pouvez également vous renseigner sur vos données stockées par nous. Vous pouvez par ailleurs envoyer à tout moment des informations, des demandes de suppression et de rectification de vos données ainsi que des suggestions, par courrier ou par e-mail à l’adresse suivante : info@SCHEELEN-institut.ch

SCHEELEN® AG | Schweiz Juillet 2018

Informationen und Zertifizierungen

Hier finden Sie Informationen zur Datenverarbeitung nach Art. 13 und 14 der DSGVO sowie Zertifizierungen nach ISO 9001:2015

Mehr Informationen & Downloads

Information zur Datenverarbeitung

Herunterladen

Zertifizierung nach ISO 9001:2015

Herunterladen

Zertifizierte Datensicherheit ASSESS by SCHEELEN®, RELIEF by SCHEELEN® und Zenger | Folkman

Herunterladen

Zertifizierte Datensicherheit INSIGHTS MDI®

Herunterladen

Spezifische Datenschutzerklärungen

Hier finden Sie die Datenschutzerklärungen der folgenden Unternehmen:

  • INSIGHTS MDI International® Deutschland GmbH für die INSIGHTS MDI® Analyse-Tools
  • Datenschutzerklärung der SCHEELEN® AG für die ASSESS by SCHEELEN® Analyse-Tools
  • Datenschutzerklärung der SCHEELEN® AG für die RELIEF by SCHEELEN® Stressprävention Analyse-Tools

Mehr Informationen & Downloads

Datenschutzerklärung der INSIGHTS MDI International® Deutschland GmbH für die INSIGHTS MDI® Analyse-Tools

Herunterladen

Datenschutzerklärung der SCHEELEN® AG für die RELIEF by SCHEELEN® Stressprävention Analyse-Tools

Herunterladen

Datenschutzerklärung der SCHEELEN® AG für die ASSESS by SCHEELEN® Analyse-Tools

Herunterladen

2014 Certificate EvoSwitch Iso 27001

Herunterladen