Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. >>Weitere Informationen<<

Seien Sie immer bestens informiert.

NEWS

Pressemitteilung: Neues Tochterunternehmen der SCHEELEN® AG

Relief GmbH – Institut für Stressmanagement & Leistungserhalt: Neues Tochterunternehmen der SCHEELEN® AG bietet professionelle Hilfe im Wandlungsdruck


Waldshut-Tiengen, 28.08.2018 – Die SCHEELEN® AG, international
aufgestellte ganzheitliche Unternehmensberatung mit Kernexpertise Kompetenzmanagement und Entwicklung menschlicher
Potenziale, ist mit einer neuen Tochtergesellschaft auf dem Markt vertreten. Die Relief GmbH – Institut für Stressmanagement & Leistungserhalt – bündelt ab sofort alle Aktivitäten der SCHEELEN® AG rund um den Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement und organisationale wie individuelle Stressresistenz und Leistungsförderung. Sitz des neuen Unternehmens ist Waldshut-Tiengen.

Lesen Sie hier mehr...

files/Scheelen/images/Artikel Bilder/PM_RELIEF GmbH.jpg

Management 4.0: Wenn Algorithmen über Mitarbeiter entscheiden

Ob Start-up oder alteingesessene Firma - in  immer
mehr Unternehmen entscheiden Systeme künstlicher
Intelligenz (KI) über das Recruiting von Mitarbeitern...

Lesen Sie hier mehr...

files/Scheelen/images/Artikel Bilder/Artikel_Huffpost_Management 4.0_klein.jpg

In den Personalabteilungen sind Bots auf dem Vormarsch

Chatbots, die mit Bewerbern sprechen; Mitarbeiter, die sich via App ständig gegenseitig bewerten; Personaler, die auf KI vertrauen - in ersten Personalabteilungen haben die Algorithmen das Ruder übernommen. Der Grat zwischen digitalem Fortschritt und realem Wahnsinn ist schmal...

Lesen Sie hier mehr...

files/Scheelen/images/Artikel Bilder/Bots in Personalabteilungen.jpg

Warum KI im Personalwesen zur totalen Kontrolle führen kann

Waldshut-Tiengen, 03.06.2018 – Mitarbeiter-Rankings
und Chatbots, die Bewerbungsgespräche führen:
Die digitale Transformation ist auch im Personalbereich
angekommen. Frank Scheelen erklärt, warum die Herrschaft des Algorithmus gefährlich sein kann.

Lesen Sie hier mehr...

files/Scheelen/images/Artikel Bilder/Artikel_KI im Personalwesen_1806.jpg